Besser lehren?

Wir bereichern Ihre Hochschuldidatik- und Bibliotheksdidaktik-
Programme.

Mehr über unsere Angebote erfahren

Was Sie hier finden

Angebote für Weiterbildungsverantwortliche

Online- und Präsenz-Workshops

Selbstlernangebote für Ihr Programm

Ideen, Tipps und Tricks

Beratung

Online- und Präsenz-Workshops

Selbstlernangebote für Ihr Programm

Ideen, Tipps und Tricks

Beratung

Angebote für Lehrende an Hochschulen und Bibliotheken

Tipps und Tricks für Hochschullehrende

Tipps und Tricks für lehrende Bibliotheksmitarbeitende

Wer wir sind

Ulrike Hanke & Nina Bach

Wir sind Dr. Ulrike Hanke (links) und Nina Bach, M.A. (rechts).

Gute Lehre ist unsere Leidenschaft.

  • Wir haben langjährige Erfahrung in der Hochschullehre, der Hochschul- und Bibliotheksdidaktik.
  • Präsenzformate sind uns dabei ebenso vertraut wie Online Formate und Selbstlernangebote.
  • Bei all unseren Angeboten ist uns die Wissenschaftlichkeit unserer Aussagen ebenso wichtig wie die Praxistauglichkeit.
  • Gerne arbeiten wir unkompliziert am point-of-need unserer Kund:innen und Teilnehmenden.

Mehr über uns erfahren Sie hier.

Stimmen zu unserer Arbeit

„Ich habe im Herbst 2020 einen Workshop zu Didaktik der Online-Lehre bei Frau Hanke im BZHL besucht. Durch die wertvollen Anregungen, Hinweise und Übungen fühlte ich mich sehr gut vorbereitet auf meine Lehrveranstaltungen im WS 20/21. Das Konzept für eins meiner Seminare bin ich dann nochmal in zwei zusätzlichen Sprechstunden mit Frau Hanke durchgegangen, was ebenfalls sehr hilfreich war. Dadurch hatte ich im Wintersemester sogar Spaß an der Online-Lehre, was ich vorher nicht für möglich gehalten hätte.  Ich kann die Kurse und die Beratung von Frau Hanke nur weiterempfehlen. Vielen Dank dafür!”

Dr. Dorothee Risse, Freie Universität Berlin

Im Sommersemester 2022 habe ich den Online-Kurs „Schriftliche Leistungsnachweise und Prüfungen – kompetenzorientiert gestalten und fair bewerten“ bei Ulrike Hanke besucht und kann diesen uneingeschränkt empfehlen.

Wenn man sich schon immer mal gefragt hatte, wie man die Bewertung der eigenen Prüfungen (weiter) verbessern kann, ist man bei Ulrike Hanke richtig!  

Bereits durch die Bereitstellung der Video-Tutorials im Vorfeld sowie dann im Kurs selbst bekommt man sehr viel praxisorientiertes Fachwissen und wird bezüglich der eigenen Umsetzung optimal angeleitet – und das Ganze macht auch noch Spaß, was mit der Kompetenz und dem hohen Engagement von Ulrike Hanke zu tun hat. Bester Beweis dafür: Im Nachgang habe ich gleich ein neu entwickeltes Bewertungsraster für meine mündlichen Prüfungen eingesetzt.

Prof. Dr. Anke Bez, Fakultät Informatik und Informationstechnik, Hochschule Esslingen

„Ich danke Frau Dr. Hanke für ihre sehr kompetente Begleitung und Anleitung in diversen hochschuldidaktischen Themen. Frau Dr. Hanke vermittelte ihr Wissen dabei stets in einer angenehmen, enorm wertschätzenden Atmosphäre. Ihr wertvoller Input hat wiederholt dazu geführt, dass ich mich in meiner Lehrtätigkeit intensiv reflektiere und meine Lehrfähigkeit dadurch kontinuierlich verbessern kann. Vielen herzlichen Dank!“

Prof. Dr. Wenke Möhring, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Sehr gerne würde ich mich noch bei dir bedanken, Ulrike, für den sehr gelungenen Kurs. Ich konnte wirklich einiges mitnehmen und die Atmosphäre in dem Kurs fand ich wirklich sehr angenehm! Sehr gerne würde ich dir noch Feedback zu meinem Highlight, der Lektionsplanung geben. Ich kann mich noch erinnern, dass ich das an einem Freitagabend gemacht hatte, an dem ich eigentlich in das Wochenende starten wollte und nur bedingt Motivation hatte. Als ich dann aber mit dem Online-Kurs anfing, hat es mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, ich war aufmerksam und habe mir viele Notizen dazu gemacht. Ich fand den Online-Kurs wirklich extrem gut gelungen und an keinem Punkt langweilig. Eher habe ich mir manche Passagen nochmals angeschaut. Ganz begeistert habe ich dann gleich das Tutorium der nächsten Woche entsprechend geplant und die Umsetzung war auch ein Erfolg. Vielen Dank dafür, für mich war das alles sehr greifbar und ich konnte es direkt umsetzen. Wie schon erwähnt, fand ich den Teil sehr gelungen und es hat mir viel Spaß gemacht.

Simon Ehjeij, M. Sc., Fachgebiet Internationaler Agrarhandel und Welternährungswirtschaft, Hans-Ruthenberg-Institut, Universität Hohenheim

Interessante, aktuelle und neue Lehransätze in lockerer Atmosphäre vermittelt… so würde ich den Kurs ‘Fit für die Lehre’ bei Frau Dr. Ulrike Hanke kurz umschreiben. Ich habe diesen Kurs als Auftakt für das angestrebte Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik belegt und muss sagen, dass meine anfänglichen leichten Zweifel, so einen Kurs zu belegen, schnell ausgeräumt waren. Trotz meiner fast 20 Jahren gesammelter Lehrerfahrung habe auch ich neue und aktuelle Anreize erfahren, sowie auch die Bestätigung bereits angewandter Methoden in der Lehre erhalten. Gerade aktuelle Herangehensweisen in der Online-Lehre waren sehr interessant und auch hilfreich. Dies führte auch dazu, dass ich meine eigenen Lehrveranstaltungen reflektiert und neue Elemente in meine Lehrveranstaltungen übernommen habe. Ich kann den Kurs bei Frau Dr. Hanke uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank!

Dr. Marcel Hörning, Universität Stuttgart, Institute of Biomaterials and Biomolecular Systems (IBBS), Department of Biobased Materials
Ich habe bis jetzt zwei Kurse von Ulrike Hanke besucht und freue mich bereits auf weitere in der Zukunft! Mit Kompetenz, Humor, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft vermittelt und veranschaulicht sie Wissen zur Didaktik in einer tollen Art und Weise. Theorie und Praxis finden in ihren Kursen eine tolle Balance! Ich bin froh, so viele verschiedene Lehrformate kennenlernen zu dürfen, wovon ich einige bereits gut in meiner Lehre anwenden konnte. Man merkt, dass Frau Hanke für die Didaktik brennt und damit hat sie mich gut angesteckt 😊“
Julia Sill, Universität Stuttgart - Institut für Akustik und Bauphysik
Hier können Sie sich eine Auswahl der letzten Evaluationsergebnisse herunterladen (pdf-Datei).

Das zeichnet unsere Arbeit aus

wissenschaftlich und evidenzbasiert

praxisnah und anwendbar

menschlich und flexibel

Welche Trends gibt es in der Hochschuldidaktik?

In welche Richtung wird sich die Weiterbildung entwickeln?

Hier finden Sie unsere Antwort auf diese Frage.

Möchten Sie immer auf dem Laufenden bleiben?

Tragen Sie sich für einen unserer Newsletter ein